• Occasionen
  • Tages-Segeltörn



Spezielles

Das Schulschiff: Jantar 26 Race

Seit 1990 wurden über 500 Jantar 21 gebaut. Diese werden an vielen regionalen Regatten gesegelt. Sie werden auch für internationale Match-Races eingesetzt, wo die Weltklasse-Profis ohne Rücksicht auf Verluste mit der unverwüstlichen 21er sehr zufrieden sind.

Die logische Konsequenz dieses Erfolges war die Entwicklung eines «High-Speed-Racers».

Mit der Jantar 26 Race wurde ein reinrassiger Cruiser-Racer in der 8m - One Design - Klasse geschaffen, der auch zum Funsegeln bestens geeignet ist.

Im riesigen Cockpit ist ausreichend Manöverraum für eine 4 bis 5 köpfige Regattacrew, das durchdachte Cockpitlayout bringt aber auch der kleinen Crew Segelspass pur.

Die viel diskutierte Frage nach Spinnaker oder Genaker wurde zu Gunsten des Genakers entschieden, bei dem sich die Seitenlieken nur unwesentlich unterscheiden und so auch am Spinnakerbaum gesegelt werden kann. Der tiefgehende Kiel kann über einen denkbar einfachen Mechanismus angehoben werden, so dass mit nur 70cm gekrant und getrailert werden kann.

Die Jantar 26 Race ist der ideale Lake- Racer!

Schon bei wenig Wind zeigen Sie der Konkurrenz nur noch ihr schönes Heck; bei drei bis vier Beaufort wird das Segeln zu einem Erlebnis - 12 bis 14 Knoten unter Genaker zeigen, wo heute im Low Cost, aber High-Tech Bereich von Jantar, die Messlatte gesetzt wird.
Technische Angaben:
Länge über alles: 8.00m
Breite über alles: 2.50m
Tiefgang 0.70m bis 1.85m
Gewicht 950kg
Gross-Segel ca. 22m²
Genua ca. 18m²
Fock ca. 13m²
Genaker ca. 75m²

Dank optimalem Schiff und ausführlichen Kursunterlagen schneller durch die Prüfung!


Hier geht's zur Anmeldung